wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

wein.plus Das plus an Gleichgesinnten 222.000 Mitglieder mit Leidenschaft für Wein

 

wein.plus Das plus an Qualität Wir kämpfen für die besten Weine

 

wein.plus Das plus an wirtschaftlicher Unabhängigkeit Finanziert nur von Mitgliedern

 

wein.plus Das plus an redaktioneller Unabhängigkeit Nur unseren Lesern verpflichtet

 

wein.plus Das plus an Glaubwürdigkeit Wir schreiben frei, wie es der Wein verdient

 

wein.plus Das plus an Ideen Unseren Mitgliedern stets neue Wege öffnen

 

wein.plus Das plus an Zuverlässigkeit Seit über 20 Jahrn halten wir unsere Versprechen

 

wein.plus Das plus an Weinwissen 200.000 Webseiten redaktionell hochwertige Inhalte

 
Stiller RieseFINE
Das Weinmagazin

Unabhängig – glaubwürdig - leidenschaftlich

wein.plus ist die größte und bekannteste europäische Plattform für alle, die Leidenschaft für guten Wein empfinden. Utz Graafmann hat wein.plus vor über 20 Jahren in Erlangen gegründet und gemeinsam mit Verkostungsleiter Sam Hofschuster immer weiter entwickelt. Inzwischen lassen sich mehr als 140.000 unabhängige Weinbewertungen von Produzenten aus ganz Europa online abrufen und individuell recherchieren. Nur online. Denn wein.plus gibt es heute und in Zukunft nur im Netz.

Schon zum Start im Jahr 1999 lautete das Ziel von Utz Graafmann und Sam Hofschuster: Wir bringen private sowie professionelle Mitglieder als Gleichgesinnte zusammen und teilen unsere Leidenschaft mit allen, die genauso denken und fühlen. Beide kämpfen seitdem für die besten Weine – und das aus tiefster Überzeugung.

Blindverkostung nur unter strengen Bedingungen

wein.plus arbeitet mit dem Anspruch, glaubwürdig und unabhängig über Wein zu informieren. Daher haben Utz Graafmann und Sam Hofschuster entschieden, ökonomisch und redaktionell ausschließlich im Interesse der Mitglieder zu agieren. Das Team sowie die Autoren sind daher ausschließlich den Fakten und dem Informationsinteresse verpflichtet. Sie schreiben und bewerten frei, wie es das Thema oder der Wein verdient. Sam Hofschuster und sein Team verkosten die Weine daher ausschließlich blind und unter strengen Bedingungen im eigens eingerichteten Verkostungsraum in Erlangen. Weine werden bei wein-plus niemals unterwegs, auf Messen oder in Weingütern bewertet.

Mit dieser Prämisse entstand zudem das umfangreichste Weinlexikon der Welt, mit dem wein.plus-Mitglieder ihr Weinwissen erweitern können. Es enthält derzeit fast 25.000 Stichwort-Artikel, über 150.000 Querverweise sowie tausende Aussprache-Audios und Übersetzungen.

Starke Gemeinschaft der Mitglieder

Im Lauf der Jahre ist das Team von wein.plus auf über 20 Mitarbeiter in ganz Europa angewachsen. Unter ihnen sind Verkoster, Weinexperten und Redakteure, Sommeliers, IT-Experten, Webdesigner sowie Verwaltungs- und Marketingprofis. Ihre Wein-Erfahrungen, Herkünfte und Lebenswelten sind völlig verschieden – und mit diesem Potential an Ideen und Perspektiven arbeitet wein.plus jeden Tag daran, den Mitgliedern überraschende, neue Wege zum Wein zu eröffnen. Dazu hat wein.plus eine starke Gemeinschaft aufgebaut, die jedem Mitglied sehr viele Vorteile, Hilfen, Rabatte sowie intensiven Austausch unter Gleichgesinnten bietet.

Das Wein-Wissen im Team ist gewaltig – und es will alle Mitglieder jederzeit daran teilhaben lassen.

Daher lautet unser Anspruch, an dem wir uns gerne messen lassen: wein.plus – your plus in wine expertise.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe